129 - Obdachlosenrecht

Termin

Veranstaltungsort


26.09.2022

Hotel-Restaurant Kunz
Bottenbacher Str. 74
66954

abgelaufen



Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungs- und Sozialhilfebehörden der Verbandsgemeinden und verbandsfreien Gemeinden und Städte

Seminarziel

Die Grundsätze der ordnungsrechtlichen Unterbringung von Obdachlosen werden besprochen. Kenntnisse sollen erworben und vertieft werden.

Seminarinhalte

  • Grundsätze der ordnungsrechtlichen Unterbringung von Obdachlosen
  • Unfreiwillige Obdachlosigkeit als Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung/Grundrechtsausübung bei Freiwilligkeit
  • Zuständigkeiten bei Obdachlosigkeit:
    Ordnungsbehörden/Sozialhilfeträger/Jobcenter
  • Anspruch des Obdachlosen auf Einschreiten der Ordnungsbehörde?
  • Handlungsmöglichkeiten der Ordnungsbehörde bei drohender Obdachlosigkeit
  • Einweisung, Räumungsverfügung, Umsetzungsverfügung
  • Kosten der Obdachloseneinweisung, Rechtsgrundlagen
  • Vollstreckung einer Räumungs-/Umsetzungsverfügung, Durchsuchungserlaubnis?
  • Rechtsprechungsübersicht

 

Arbeitsmittel

Bitte aktuellen Gesetzestext des POG, SGB XII, SGB II mitbringen.

Methodik

Vortrag (Grundlagen), Fallbesprechungen aus der Gerichtspraxis, Diskussion, ausführliches Skript

Dozent

Herr Steffen Schmitt
Stadtverwaltungsrat, Stadtverwaltung Pirmasens

Gebühr

159,00 €